Angebote

Achtwochenkurs


Kurse 2021


Kurs 1

  • Donnerstag 21. Januar 2021
  • Donnerstag 28. Januar 2021
  • Donnerstag 04. Februar 2021    
  • Donnerstag 11. Februar 2021
  • Donnerstag 18. Februar 2021
  • Donnerstag 25. Februar 2021
  • Donnerstag 04. März 2021
  • Donnerstag 11. März 2021
jeweils Kursbeginn 19.00 Uhr

Der Samstag oder Sonntag nach dem 6. Kursabend ist ein Tag der Stille

Kurs 2

startet am 4. Mai 2021 jeweils Dienstagabend um 19.00 Uhr


Inhalte


Ein Vorgespräch über die Inhalte und Übungen des Kurses, sowie über die momentane persönliche Situation 
8 wöchentliche Treffen (2,5 Stunden, insgesamt 20 Stunden)
Übungen für zu Hause: Ein Teilnehmerordner und Audiodateien unterstützen die Vertiefung der Achtsamkeitspraxis
Achtsamkeitstag in Stille (Samstag oder Sonntag)
Individuelles Gesprächsangebot bei Bedarf
  •  Grundlagen der Achtsamkeit
  •  Wie wir die Welt wahrnehmen
  •  Im Körper beheimatet sein
  •  Wie begegne ich Stress mit Achtsamkeit
  •  Schwierigkeiten meistern
  •  Achtsam kommunizieren
  •  Selbstfürsorge entwickeln
  •  Achtsamkeit in den Alltag integrieren
  •  Tag in Achtsamkeit in Stille (ein Samstag oder Sonntag)
  • Formale Meditationen und informelle Übungen

Kosten

Damit auch Menschen mit wenig finanziellen Mitteln den Kurs besuchen können, gibt es in meinen privaten Kursen drei Zahlungskategorien zur Auswahl: 500.– / 650.– / 800.–.

Nach eigenem Ermessen einschätzen.


Anmeldung

Melden Sie sich hier über das Kontakformular direkt an.

Übungsabende

Daten 2021

  • 11. Januar 2021
  • 08. Februar 2021 
  • 01. März 2021

Zeit: 18.30 bis 20.30 Uhr

Ort: Musikzimmer der Primarschule Balzers

Inhalte

Gemeinsame Meditationen in der Gruppe.

Wir lassen den Alltag für knappe zwei Stunden beiseite.

Eingeladen sind Praktizierende oder Interessierte zum Schnuppern.

Kosten

25.- pro Abend

Anmeldung

Melden Sie sich hier über das Kontakformular direkt an.




Achtsamkeitstraining für Unternehmen und Organisationen


Das Achtsamkeitstraining gilt weltweit als eines der besten Programme gegen Stress und als sehr gute Burnout Prävention.

Achtsamkeit schafft eine gute Basis für die Kommunikation im Arbeitsalltag.

Achtsamkeitsübungen öffnen den Menschen für den gegenwärtigen Moment, schulen die Aufmerksamkeit und schärfen die Wahrnehmung für sich und sein Umfeld.

Das stärkt die Widerstandskraft und erhöht die Resilienzfähigkeit, sowohl im privaten wie auch im beruflichen Umfeld.

Nur wer achtsam mit sich selbst umgeht, kann sich im richtigen Moment Ruhe gönnen und so dem Leistungsdruck standhalten, ohne sich aufzureiben. Und das wirkt sich positiv auf das Umfeld aus. Die achtsame Haltung ist ein ausgezeichneter Helfer, um Stress zu mindern oder ganz zu verhindern.

Dieses Programm lässt sich individuell auf die Bedürnisse im Unternehmen anpassen und kann in das betriebliche Gesundheitsmanagement integriert werden.

Möglich sind ein- bis zweitägige Seminare oder auch fortlaufende Kurse.

Kontaktaufnahme

Nutzen Sie Achtsamkeit in Ihrem Unternehmen und nehmen Sie mit mir Kontakt auf!


Achtsamkeit für Kinder und Familien



Lernen, uns selbst und und unseren Kindern mit mehr Achtsamkeit und Wohlwollen zu begegnen.
Wir schulen unsere Wahrnehmung, damit wir in stressigen Momenten mit uns und unseren Kindern verbunden bleiben.
Mit Hilfe der Achtsamkeitsübungen stärken wir unser Bewusstsein für unsere Gedanken und täglichen Automatismen, Eine achtsame Haltung ist ein wunderbares Werkzeug, um gesund zu bleiben und um sich zufrieden in die Gesellschaft einzufügen, Sie hilft uns, den täglichen Herausforderungen mit Offenheit zu begegnen.

  • die Achtsamkeit entdecken und kultivieren
  • die achtsame Freundlichkeit für uns selbst und unsere Kinder fördern
  • achtsame Ressourcen für die Familie kennen lernen
  • Umgang mit starken Gefühlen
  • kurze Meditationen, Atemübungen, Selbstmitgefühlsübungen, achtsame Körperwahrnehmung und Bewegung
  • ein Achtsamkeitstagebuch führen
  • Gespräche in der Gruppe oder auch einzeln

Damit der Kurs nachhaltig ist, ist es wichtig, dass zu Hause geübt wird. Idealerweise täglich 10 - 15 Minuten. Dies kann zu einem Morgen-oder Abendritual werden.

Kontaktaufnahme

Nutzen Sie Achtsamkeit mit Ihren Kindern und in Ihrer Familie und nehmen Sie mit mir Kontakt auf!